Bioclimatic PHOENIX: Aktiver Umweltschutz durch moderne Luftaufbereitung

Umweltschutz ist für Privatpersonen und Unternehmen eine Selbstverständlichkeit geworden. Zu diesem gesteigerten Umweltbewusstsein hat auch der Gesetzgeber mit einer Reihe von Auflagen beigetragen. Dazu gehören nicht nur Gesetze zur Luftreinheit, sondern auch gegen Geruchsbelästigung von Nachbarn und Anwohnern.

Mit der Bioclimatic PHOENIX - Serie kommen Sie nicht nur sämtlichen behördlichen Auflagen nach, Sie setzen auch auf ein effizientes, dabei wirtschaftliches und modular einsetzbares System zur Abluftreinigung. Dabei funktioniert die PHOENIX-Anlage mithilfe natürlicher Prinzipien: Der Abscheidung mit Aerosol-Filtern, Photooxidation durch UVC-Licht und aktiviertem Sauerstoff und, um diesen Effekt zu verstärken, den Einsatz eines Katalysators. So werden organische Geruchsmoleküle und Lösungsmittel abgebaut und Mikroorganismen deaktiviert. Saubere, frische und geruchsarme Luft ist das Ergebnis. Wir bieten standardisierte Systeme für den Bereich Küchenabluft in sechs Größen von 2.000 m3/h bis 12.000 m3/h. Größere sowie Industrieanlagen werden nach den jeweiligen Gegebenheiten individuell projektiert/ausgelegt.
Überzeugen Sie sich selbst von der Wirksamkeit der Anlage: Durch einen Praxistest vor Ort mit einer mobilen Versuchsanlage. Nach einer Analyse der spezifischen Abluftsituation und Projektierung der erforderlichen Anlage bringt der Test die letzte Gewissheit über die Wirksamkeit unter Real-Bedingungen. Fordern Sie unsere mobile Versuchsanlage an.

Wir beraten Sie gerne, um Bioclimatic Profigeräte optimal auf den Volumenstrom, Emissionsquelle, Verwendungszweck etc. anzupassen. Hier können Sie ein Formular herunterladen, mit dessen Hilfe Sie exakte Angaben machen und uns eine gute Beratungsgrundlage liefern. 

Beispielbild einer PHOENIX Abluftanlage

Anwendungsgebiete:

Aerosol- und fetthaltige Abluft, staub- und faserhaltige Abluft, Abgastemperaturen bis 45°C, 250mg/m3 VOC, Abbau von organischen Komponenten, Reduktion von Gerüchen

Branchen:

Fleisch- und Fischverarbeitung, Großküchen, Oberflächenbehandlung, Müllsortieranlagen, Gummi-, Holz- und Metallverarbeitung, chemische Industrie, Lack- und Kunststoffherstellung, Druckereien.